Zertifizierung nach Cert-IT

Unser Leitbild

 

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht die Personalweiterbildung zur Förderung der individuellen und beruflichen Kompetenzen. Weiterbildung schafft neue Chancen. Unter diesem Motto entwickeln wir Bildungsangebote, die zur Verbesserung der Beschäftigungschance beitragen. Die Bemühungen unserer arbeitsuchenden Kunden hinsichtlich Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt werden von uns aktiv begleitet.


Grundlage unseres täglichen Handelns ist der respektvolle Umgang mit Kunden und demokratisches Miteinander, geprägt von Toleranz und Chancengleichheit. Für soziale Werte wie Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft und der Bereitschaft zur Kommunikation setzen wir uns ein und leben sie täglich vor.


Das Bildungsangebot der AFP ist Ausdruck eines hohen Qualitätsanspruchs. Differenzierte und vielfältige Lehrgangsangebote sollen den unterschiedlichsten Kundeninteressen gerecht werden. Die Anpassung und I Individualisierung wird jeweils auf den einzelnen Kunden abgestimmt. Hiermit ist eine passgenaue Qualifizierung für jeden einzelnen Teilnehmer gewährleistet. Eine kostenbewusste und an den Kriterien der Wirtschaftlichkeit orientierte Lehrgangsorganisation und Lehrgangsdurchführung ist Voraussetzung unseres geschäftlichen Handelns.


Qualitätsbewusst handeln bedeutet für uns auch, mit wertvollen Ressourcen effizient und schonend umzugehen. Jeder Mitarbeiter hat die Pflicht und das Recht darauf hinzuwirken, dass Umstände, welche die Durchführung unserer Dienstleistungen mit einwandfreier Qualität verhindern, beseitigt werden. Die kontinuierliche Verbesserung der Qualität ist für uns deshalb mittel- und langfristig auch Voraussetzung für eine wirksame Senkung der Kosten und ein wichtiger Beitrag zur Schonung der Umwelt.


Eine störungsfreie Organisation und fortschrittlichste Methoden des Qualitätsmanagements bilden den dafür notwendigen Rahmen. Unser Qualitätsverständnis und Qualitätsbewusstsein, sowie die Einstellung aller Mitarbeiter zur Qualität sind Voraussetzung für die Zufriedenheit unserer Kunden und damit für den dauerhaften Erfolg unseres Unternehmens.


Die Qualität unseres Handelns ist die Vorstufe der Qualität unseres Leistungsangebotes. Das einheitliche Verständnis aller Mitarbeiter für Qualität ist für uns von großer Bedeutung. Unser Qualitätsmanagement trägt dazu bei, diese Anforderungen zu erreichen, zu erhalten und ständig neu zu bewerten.
Wir bemühen uns, unsere Teilnehmer zu vermitteln. Die Beobachtung des regionalen und überregionalen Arbeitsmarktes bildet die Grundlage für die Entwicklung unserer Weiterbildungskonzepte. Diese Vorgabe wird gesichert durch:

 

- regelmäßige Recherche in Online-Stellenbörsen
- enge Kontakte zu Unternehmen
- Abstimmung einzelner Angebote mit Auftraggebern

 

Ohne die vertrauensvolle Zusammenarbeit zu kompetenten Partnern ist ein arbeitsmarktorientiertes und vor allem zukunftsweisendes Weiterbildungsangebot nicht möglich. Unsere Partner, gleich ob sie Praktikumsplätze zur Verfügung stellen oder unsere ausgebildeten Fachkräfte übernehmen, sind eine stützende Säule unseres Weiterbildungsangebotes.


Unsere Lehrkräfte, die der stetigen Forderung nach aktuellem Wissenstand und der damit verbundenen eigenen Fortbildung unterliegen, festigen den hohen Qualitätsanspruch unseres Weiterbildungsangebotes.
Wir verfügen über fachlich geschultes Personal, das sich durch hohe soziale Kompetenz und Professionalität auszeichnet. Herauszuheben ist die langjährige Berufserfahrung mit Zielgruppen des Bereichs der Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt, die langjährige Zusammenarbeit zu Agenturen für Arbeit und ARGE´n, zu Ministerien und regionalen Unternehmen.