Aufbaukurse in MS Office

Einen Aufbaukurs sollten Sie belegen, wenn Sie schon erweiterte Kenntnisse in einer oder mehrerer der Anwendungen von MS Office haben. Sie ergänzen Ihr vorhandenes Wissen um die weiteren Funktionen und Verknüpfungen in den jeweiligen Programmen und erfahren, welche praktischen Umsetzungsmöglichkeiten sich ggf. zu Ihrem aktuellen oder zukünftigen Arbeitsbereich ergeben. Ihr Dozent wird Sie dabei ganz individuell an dem Kenntnisstand ‚abholen‘, wo Sie sich gerade befinden.

Das bieten wir Ihnen während Ihrer Weiterbildung:

  • Dauer: 2 Wochen (90 Unterrichtsstunden) je MS Office Anwenderprogramm
  • Förderung mittels Bildungsgutschein möglich
  • Präsenzunterricht mit qualifizierten Dozente
  • Unterricht in Vollzeit von Montag bis Freitag, 9:00 – 16:45 Uhr (inkl. Pause/n)
  • kleine Gruppengrößen (i.d.R. maximal 12 Teilnehmende)
  • kostenfreie Fachliteratur
  • kostenfreie Heiß- und Kaltgetränke
  • WLAN in allen Räumlichkeiten

Über Ihre erzielen Leistungen erhalten Sie ein Zertifikat der AFP. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen auf freiwilliger Basis eine (Teil-)Prüfung des europäischen Computerführerscheins (ECDL). Hier haben Sie die Wahl: sollten Sie bereits über den „ECDL-Base“ verfügen, also bereits vier Teilprüfungen aus dem Anwenderbereich MS Office abgelegt haben, können Sie diesen um bis zu vier weitere Module ergänzen, um den „ECDL-Profile“ zu erhalten. Alternativ legen Sie bis zu fünf Einzelprüfungen in denen von Ihnen gewählten MS-Office Programmen ab und erhalten jeweils ein Einzelzertifikat „ECDL-Advanced“ pro Modul.

© 2019 by AFP Akademie